Höllgraben

» Startseite

 

 


Kleingartenverein

KGV " Am Höllgraben " e.V.

Hörnitz


 

Liebe Gartenfreunde, 

 

das diesjährige Gartenfest, vom

17- 19. Juni, ist nun vorbei, bei sehr regnerischem Wetter, haben wir trotzdem die 92 Jahre Gartenanlage „Am Höllgraben“ gut feiern können. Wir bedanken uns bei allen Gästen, Teilnehmern, Sponsoren und Mitorganisatoren, Vereinen aus Bertsdorf und Hörnitz sowie unseren Bürgermeister Günther Ohmann für sein Kommen und hoffen, dass es allen Spaß gemacht hat.

 

Unsere Mitglieder haben ihre Lauben wieder sehr schön schmücken können. Die Wege waren mit Wimpel Ketten geschmückt und auch alle Vereinswiesenflächen sind noch gemäht worden.

 

Am Freitagabend zur Bierprobe, konnten wir doch noch viele Gäste an die „Höllgraben- Bar locken. Das Luftgewehrpreisschießen gewann an diesem Abend Jens Arnold.

Wir konnten alle Zelte am Sonntagabend noch schnell und trocken abbauen, es blieb sogar noch Zeit miteinander ein paar gemütliche Stunden zu verleben um die Rester  zu Essen und zu Trinken.

Für die Kinder haben wir am Samstag, ein richtiges Spiele- Paradies aufbauen können, leider hat der starke Regen dafür gesorgt, das einige Programmteile verkürzt bzw. geändert werden mussten. Ach der Lampionumzug viel leider am frühen Abend ins „Wasser“. Alle Kinder sind aber trotzdem noch verwöhnt worden, mit einer Präsenttüte für ihr kommen.

Die Grenzlandmusikanten haben trotzdem mit ihrer Blasmusik noch einige anlocken können. Wir sind im Zelt etwas zusammengerutscht, damit auch alle Gäste einen Platz hatten. Am späten Nachmittag hat der Himmel doch noch sein freundliches Gesicht kurz gezeigt, das auch noch das Kuchenrad sich drehen konnte.

Das Luftgewehrpreisschießen hat an diesem Abend Thomas Sallbach für sich entscheiden können. Besonders wurden die Bratwürste und die Schaschliks von der Fleischerei Wagner gelobt. Auch die Fischsemmeln waren sehr lecker. Bei Kaffee und Kuchen, dieser wurde von Frank Maywald wieder gebacken, sowie mit der lecken Bowle, haben die Mitglieder unseres Vereins alle Gäste trotz dem Wetter gut bewirten können.

 

Zum Sonntag war das Verein- Luftgewehrschießen angesagt, drei Vereine sind auch in diesem Jahr angetreten. Wir konnten mit den Hörnitzer Sportverein, der freiwilligen Feuerwehr Hörnitz und mit unserem Gartenverein ein heißes Duell liefern. Nur mit jeweils je 2 Punkten Abstand, konnten wir unseren Titel verteidigen, danach kamen die Feuerwehr und der Sportverein. Wie immer gab es ein Pokal sowie attraktive Preise für alle.



8 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


11 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


6 mal angesehen
0 Kommentare


6 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


12 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


12 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


12 mal angesehen
0 Kommentare


6 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


11 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


11 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


11 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


14 mal angesehen
0 Kommentare


10 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


10 mal angesehen
0 Kommentare


11 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


10 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


10 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


10 mal angesehen
0 Kommentare


11 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


10 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


7 mal angesehen
0 Kommentare


9 mal angesehen
0 Kommentare


8 mal angesehen
0 Kommentare


6 mal angesehen
0 Kommentare



 

DANKE, DANKE

 

 

einmal 680kg und noch mal 440kg macht in diesem Jahr zusammen 1120kg Mischschrott. Diesen konnten wir wegbringen.  Die Kinder werden sich zum Gartenfest sich freuen!

 


 


25 mal angesehen
0 Kommentare


20 mal angesehen
0 Kommentare


27 mal angesehen
0 Kommentare


23 mal angesehen
0 Kommentare



 

Bei der bereits angekündigten Schrottsammlung im Mai,  können Sie gern ihren Schrott loswerden. Falls Sie also beim Frühjahrsputz was “schrottiges“ finden, bringen Sie es am 21.05.2016, von 9 bis 12 Uhr, in unsere Anlage zum großen Parkplatz oder vor den Vereinsschuppen. Der Erlös kommt den Kindern beim Gartenfest zugute, zu dem Sie natürlich alle herzlich eingeladen sind.

 

 


 

 

 

 

 

In den letzten Jahren ist die Männertagsfeier immer groß gefeiert worden in der Gartenklause.

Viele Wanderer sind  eingekehrt und haben sich stärken können.

 

Wir als Verein wollen die schöne Tradition weiterführen. Wir laden alle ein, unter unserem Vereinseigenen Festzelt diesen Tag zu feiern. Unsere Mitglieder werden für Sie von 10 bis 18 Uhr da sein. Ein Bierchen, eine Bratwurst und ein Kaffee sowie einiges andere wird es geben. Wir freuen uns auf Euren Besuch zur „Himmelsfahrt im Höllgraben“ am 05.05.2016.

 

 


38 mal angesehen
0 Kommentare


37 mal angesehen
0 Kommentare


34 mal angesehen
0 Kommentare


35 mal angesehen
0 Kommentare


29 mal angesehen
0 Kommentare



 

Der  Vorstand Dankt allen Mitgliedern für ihr kommen zur Jahreshauptversammlung am 09.04.2016. Das Vereinsheim war bis zum letzten Stuhl gut gefüllt. In den nächsten Tagen werden wir das Protokoll einstellen.

Siehe unter Jahreshauptversammlung

 

  


61 mal angesehen
0 Kommentare


61 mal angesehen
0 Kommentare


54 mal angesehen
0 Kommentare


66 mal angesehen
0 Kommentare


67 mal angesehen
0 Kommentare


59 mal angesehen
0 Kommentare


64 mal angesehen
0 Kommentare


56 mal angesehen
0 Kommentare


65 mal angesehen
0 Kommentare


63 mal angesehen
0 Kommentare


58 mal angesehen
0 Kommentare


61 mal angesehen
0 Kommentare


59 mal angesehen
0 Kommentare


60 mal angesehen
0 Kommentare


62 mal angesehen
0 Kommentare


67 mal angesehen
0 Kommentare


62 mal angesehen
0 Kommentare


62 mal angesehen
0 Kommentare


55 mal angesehen
0 Kommentare


58 mal angesehen
0 Kommentare


72 mal angesehen
0 Kommentare


58 mal angesehen
0 Kommentare


70 mal angesehen
0 Kommentare


58 mal angesehen
0 Kommentare

 

 

Arbeitseinsätze 2016

 

 


19 mal angesehen
0 Kommentare


16 mal angesehen
0 Kommentare


18 mal angesehen
0 Kommentare


15 mal angesehen
0 Kommentare


15 mal angesehen
0 Kommentare


17 mal angesehen
0 Kommentare


15 mal angesehen
0 Kommentare


17 mal angesehen
0 Kommentare


13 mal angesehen
0 Kommentare


42 mal angesehen
0 Kommentare


41 mal angesehen
0 Kommentare


44 mal angesehen
0 Kommentare


40 mal angesehen
0 Kommentare


46 mal angesehen
0 Kommentare


43 mal angesehen
0 Kommentare


43 mal angesehen
0 Kommentare


46 mal angesehen
0 Kommentare






 

Liebe Gartenfreunde bitte kontrolliert in regelmäßigen Abständen, in den Wintermonaten, euren Kleingarten. Achtet auch auf andere Gärten. Sind auffälligkeiten zu sehen bitte informiert den Vorstand. Bitte alle Wasserhähne entlüften und die Wasserzähler ausbauen damit der Frost nichts zerstören kann.

Persönlich danke ich allen Mitgliedern für die hervorragende Mitarbeit in diesem Jahr, sowie ein riesiges Dankeschön an alle Sponsoren und dem Vorstand für ihr Vertrauen in meine Arbeit.

Euer Jens Zeibig

Vorsitzender

 



Liebe Gäste auf unserer Homepage!

Helft uns Bitte!

Heike Neumann (Gartenklause) hat ab den 01.11.2015, für uns sehr kurzfristig und auf eigenen Wunsch, die Bewirtschaftung der Gartenklause eingestellt.


Am 16.02.2016 hat unser Verein sein "Vereinshaus" wieder übernommen.

Wir suchen ab sofort einen neuen Pächter für das Vereinsheim! Der Pächter hat die Möglichkeit, einen neuen Namen zu vergeben. Natürlich kann auch der Name "Gartenklause" beibehalten werden.

Die letzten 7 Jahren ist das Vereinsheim aus unserer Sicht sehr gut besucht worden und hat einen riesigen Kundenstamm. Grund war das überdurchschnittliche, sehr gute Essen, sowie eine freundliche Bedienung. Die Räumlichkeiten sind gut geeignet für Geburstage, Gartenfeste, Hochzeiten sowie Weihnachtsfeiern bis 
 ca. 50 Personen. 
 

Eigeninitiative des neuen Pächters wird begrüßt.
 

Bewerben Sie sich bitte mit einem aussagekräftigen Konzept!
Eine kurzfristige Besichtigung ist jederzeit möglich.

Telefon: Jens Zeibig 0173-270 9895
Post: Bertsdorfer Straße 17, 02763 Hörnitz


Vorstand KGV "Am Höllgraben"e.V. Hörnitz


  


 

 

Termine 2016

09.04.2016                  Jahreshauptversammlung 14 Uhr im Vereinsheim

16.04.2016                   Wasseraufdrehen

16.04. bis 30.04.16       Arbeitseinsatz

(am 07.05 und 14.05 sind wegen der Feiertage keine Arbeitseinsätze)

21.05. bis 25.06.16       Arbeitseinsatz

21.05.2016                   Schrottsammlung

17.06.-19.06.2016      Gartenfest       

Juli/ August 2016         Arbeitseinsatz nach Bedarf

27.08.-08.10.2016        Arbeitseinsatz

23.09.-25.09.               25. Kirmes

08/15.10.2016             Zählerablesung

15.10.2016                 Herbstfeuer

 

 




Leider werden kurzfristig einige Gärten mit Top-Lage und Einrichtung wieder frei.

Siehe unter freie Gärten!

z.B. Garten A

Ist seit Februar 2016 wieder vergeben

 

 

 

Leider sind zum Jahresende 2014 einige Gärten zur vergabe frei geworden.

Siehe unter Freie Gärten. ( In den nächsten Tagen wird diese Seite auf den aktuellen Stand gebracht! )

Garten 52


  

 


 

 

Ernte Zeit ist eine schöne Zeit!

 

 


  

Lieber Mitglieder,

 

was in eigener Sache. Am 26.08.2015

ist die Polizei gerufen worden wegen

verbrennen von Stühlen oder ähnlichen.

Sperrmüll darf nicht im Kleingarten verbrannt werden! Nur trockenes unbehandeltes Holz. Die Feuerhöhe richtet sich nach der Ortssatzung. Nachbarn dürfen nicht belästigt werden. Zum Glück konnte die Polizei feststellen das keinerlei Gefahr zu erkennen war.

Jeder hat eine Sperrmüllkarte zu Hause. Diese kann auch genutzt werden im Kleingarten. Bitte nutzt diese Möglichkeit. Der Vorstand

 

 

 


 

 Zu einem Sonderarbeitseinsatz haben wir aufgerufen am 06.06.2015, Wir haben ein altes Gartenhaus abgebaut an Stadt Zittau. Dieses wird in den nächsten Tagen in unserem Projektgarten aufgebaut.

Damit bekommen wir ein freies Stück wieder verpachtbar. Normal wäre kurz vor unserer großen Feier vom 19- 21.06.2015, das wir alles hübsch machen, für unser Gartenfest. Mit vereinten Kräften haben wir dieses aber trotzdem geschafft. Wiese wurde gemäht, die Festzeltplanen wurden angepasst und angebracht, die Gläser wurden geordnet, Fensterscheiben eingesetzt, Ordnung überall gemacht und vieles mehr. Deswegen ein herzliches Dankeschön und ein besonderen Dank an den Mietpark Hörnitz sowie die Traktor- Transportleistungen.

 Danke, Danke Euer Vorstand

 Weiter Bilder in der Galerie bzw. Arbeitseinsätze

 

 


 

Das sind die ersten schönen Bilder aus meinem Garten dieses Jahr, Tulpen und die Blüten von Apfel und Birne. Im Gartenteich sind hunderte von Kaulqappen. Wunderschön...      Viele Grüße Jens Zeibig


195 mal angesehen
0 Kommentare


164 mal angesehen
0 Kommentare


170 mal angesehen
0 Kommentare


166 mal angesehen
0 Kommentare


160 mal angesehen
0 Kommentare


171 mal angesehen
0 Kommentare


165 mal angesehen
0 Kommentare


160 mal angesehen
0 Kommentare


175 mal angesehen
0 Kommentare


180 mal angesehen
0 Kommentare


165 mal angesehen
0 Kommentare


176 mal angesehen
0 Kommentare


179 mal angesehen
0 Kommentare


165 mal angesehen
0 Kommentare


204 mal angesehen
0 Kommentare


170 mal angesehen
0 Kommentare


164 mal angesehen
0 Kommentare



 


 Bilder von den Arbeitseinsatz 09.05.2015

 

 


167 mal angesehen
0 Kommentare


182 mal angesehen
0 Kommentare


176 mal angesehen
0 Kommentare


161 mal angesehen
0 Kommentare


157 mal angesehen
0 Kommentare


155 mal angesehen
0 Kommentare



 Bilder von den ersten Arbeitseinsätzen 2015

 


283 mal angesehen
0 Kommentare


247 mal angesehen
0 Kommentare


219 mal angesehen
0 Kommentare


225 mal angesehen
0 Kommentare


224 mal angesehen
0 Kommentare


225 mal angesehen
0 Kommentare



 


  

 

  Liebe Gartenfreunde liebe Mitglieder und liebe Freunde,

die ersten Frühlingsblüher sind schon verblüht. Bei super schönen Wetter im März verleitet es schon die erste Bratwust auf den Grill zu legen. Inzwischen sind viele Gärten geschmückt mit bunten Ostereiern. Die Gartenklause hat ihren Biergarten verschönert und die Zugangs- Brücken sind  fertig.
Es wird langsam Gartenzeit.
 
 
Im   diesem Jahr, das   "91  Jahre Kleingartenverein"  soll zum Gartenfest vom 19 bis 21.06.2015 wieder gefeiert werden.
Alle Termine können für dieses Jahr schon eingesehen werden.

 
Viele Grüße        Jens Zeibig       

   Vorsitzender  KGV "Am Höllgraben"e.V Hörnitz
 
 
 
 

 

 

Die "Zeitreise" kann in der Gartenklause, bei Blumen Müller und der Fleischerei Wagner erworben werden für nur 3 Euro

 

 

 


 

Liebe Gäste,liebe Gartenfreunde, liebe Mitglieder, unsere Jubiläumsveranstaltung ist nun Geschichte. Der Vorstand dankt allen die aktiv mitgearbeitet haben. Heute wurden die letzte Zeltplanen trocken eingeräumt. Ein fazit gibt es schon...das war ein Erfolg. Schlecht aus unserer sicht war das Stadtfest/ Familientag in Zittau. Warum muss man den kleinen, (nicht uns unbedingt) die Sonnenwende weg nehmen? Feuerwehren, Faschingsvereine nutzen diesen Tag um den zusammenhalt im Verein aufrecht zu erhalten....

Wir danken allen Sponsoren, ein Dank an Mandy Schwarz (Andrea Berg "echt Schwarz"), Der Taifun Disko, unseren Grenzlandmusikaten, der Disko Solaris, den Weißbachtahlern, den Schönbachern, den Faschingsverein Hörnitz, den Mitgliedern der Vereine die am Schießen mitgemacht haben, allen Helfern aber besonders der Bardamen, die keine Mitglieder waren aber diese gut besetzt haben. Ein Dankeschön an alle Mitglieder die ihren Garten geschmückt haben sowie auch in diesem Jahr wieder einen Kuchen gebacken haben. Hier ein paar Bilder in unter Gartenfest 2014 mit einem Bericht zum Fest.

 Der Vorstand Dankt allen mithelfern herzlich.

  Viele Grüße Euer Jens Zeibig Vorsitzender

 

 
 


      

Die alten Brücken sind Geschichte: beide warten auf ihre Zerlegung.

Die NEUEN werden ein Schmuckstück:

 

 

weiter Bilder vom Bau der Brücken gibt es in der Galerie

 


 

 

 Zahlungen an GEZ für Lauben jetzt abmelden
Kleingärtner sollten aktiv werden. Einzugsermächtigung erst einmal entziehen.

Ab 1. Januar 2013 werden keine Rundfunkbeiträge mehr verlangt, wenn diese nicht zum Wohnen genutzt werden, Kleingärtner, die bisher für Runfunk- und Fernsehgeräte in ihren Lauben eine Gebühr an die GEZ gezahlt haben, sollten diese Zahlungen unverzüglich bei der GEZ abmelden. Dies rät uns der Terretorialverband Zittau.

 


  

 Dieses Bild wurde uns zu Verfügung gestellt von Reinhard Lange aus Cottbus. Er hat zwei Bilder am Hochwassertag gemachen.


http://www.myvideo.de/watch/7886103/Augusthochwasser_2010


Unser Ort hat schon viele Preise Gewonnen!

  Europäischer Dorferneuerungspreis

Für ganzheitliche, nachhaltige und mottogerechte Dorfentwicklung

Von herausragender Qualität

 Schönstes Dorf Sachsens 2003

 Goldmedaille im Bundeswettbewerb 2004

„Unser Dorf soll schöner werden – unser Dorf hat Zukunft!“

  Goldmedaille im Europawettbewerb „Entente Florale 2005“

Freie Gärten !

Unser Kleingartenverein ist wunderbar ruhig gelegen - in

einem Talkessel. Mit angrenzenden Rad- und

Wanderwegen ist der Olbersdorfer See in wenigen Minuten

zu erreichen. Aber auch der Bahnhof Bertsdorf mit der

Kleinbahn und das nahe gelegene Zittauer
Gebirge laden

zur Erholung ein.

Die Kleingartensparte wurde
 
1924 gegründet. Auf der
 
etwa 4 ha großen Fläche

befinden sich 83 gemischte

Gärten, einschließlich eines

Vereinshauses und ein

stationäres Bierzelt sowie ein
 
Lagerschuppen. Jeder

Garten hat ein Elt. und ein

Trinkwasseranschluss.

» Video des Tages



[ Besucher-Statistiken *beta* ]