Höllgraben

» Startseite

 


Kleingartenverein

KGV " Am Höllgraben " e.V.

Hörnitz

 


Wir haben uns gefreut am 14.01.2017 ab 18 Uhr von der Feuerwehr Hörnitz eingeladen zu werden zum "Weihnachtsbaum Brennen"


 


18 mal angesehen
0 Kommentare


15 mal angesehen
0 Kommentare


18 mal angesehen
0 Kommentare


16 mal angesehen
0 Kommentare


15 mal angesehen
0 Kommentare


 



 

Zum Jahresende ist uns die Zeit, durch den Bau einer neuen Heizungsanlage, einfach nur weggerannt. Unsere trationelle Weihnachtsfeier im Vorstand, mussten wir dadurch, auf den 14.01.2017 legen.



17 mal angesehen
0 Kommentare


22 mal angesehen
0 Kommentare


19 mal angesehen
0 Kommentare


24 mal angesehen
0 Kommentare


20 mal angesehen
0 Kommentare


19 mal angesehen
0 Kommentare


23 mal angesehen
0 Kommentare


18 mal angesehen
0 Kommentare


19 mal angesehen
0 Kommentare


22 mal angesehen
0 Kommentare


18 mal angesehen
0 Kommentare


17 mal angesehen
0 Kommentare


19 mal angesehen
0 Kommentare

 


 

Weihnachtswünsche und Neujahrsgrüße

 

Liebe Besucher unser Web- Seite und liebe Gartenfreunde,

 

 

 

wieder geht ein Gartenjahr zu Ende, wir haben viele schöne Erinnerungen an diesem Jahr in unserem Gedächtnis.

 

Eine gute Ernte, unser Gartenfest, unser Feuer im Herbst.

 

Aber auch das treffen mit anderen Gartenfreunden und Freunden im schön gestalteten Garten.

 


Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Gartenjahr 2017.

 

 

 

Der Vorstand

 


 

 

Liebe Gartenfreunde bitte kontrolliert in regelmäßigen Abständen, in den Wintermonaten, euren Kleingarten. Achtet auch auf andere Gärten. Sind auffälligkeiten zu sehen bitte informiert den Vorstand. Bitte alle Wasserhähne entlüften und die Wasserzähler ausbauen damit der Frost nichts zerstören kann.

Persönlich danke ich allen Mitgliedern für die hervorragende Mitarbeit in diesem Jahr, sowie ein riesiges Dankeschön an alle Sponsoren und dem Vorstand für ihr Vertrauen in meine Arbeit.

Euer Jens Zeibig

Vorsitzender

 


 

Wir haben es geschafft!  Die Heizung ist Dicht und wir sind froh. Am 14.11.2016 geht die Heizung in Betrieb.

Der Vorstand sagt Danke:

an Jörg Seifert, Jens Bay, Yven Hennig, Jörg Saalbach, Dieter Prietzel, Westfalen Gas Herrn Walter, Wärme-Service H.-U. Zacher, Stefan Schubert, Mietpark Hörnitz, fht Flüssiggas, Armin Männig, Rainer Gedlich, den Schornsteinfeger und Jens Zeibig für Ausführung dieser Modernisierung.

 

Für das Jahr 2017 sucht unser Vereinsheim einen neuen Pächter. Bewerben Sie sich bitte mit einem aussagekräftigen Konzept!

Inzwischen werden die Räumlichkeiten weiter renoviert, eine Heizung ist eingebaut. Alle Möglichkeiten stehen offen, bei einer geringen Pacht selbständig zu werden oder ein Zuverdienst am Wochenende zu haben. Eine schnelle und preiswerte Küche suchen viele. Ein Biergarten lädt zum Verweilen ein. Radfahrer, Urlauber sowie Wanderer nutzen gern dieses Konzept.

Eine kurzfristige Besichtigung ist jederzeit möglich.

Sollten Sie bei einem Bummel durch unserer Anlage Lust auf einen Garten bekommen haben, melden Sie sich einfach unter Tel:0173/2709895 oder klicken auf unsere Homepage http://hoellgraben.chapso.de. Wir finden den passenden Garten für Sie!

 

Euer Jens Zeibig (Vorsitzender)  -  Telefon: 0173-270 9895

 


 

Termine 2017

 

 

Termine 2017

08.04.2017                  Jahreshauptversammlung 14 Uhr im Vereinsheim

22.04.2017                   Wasseraufdrehen

29.04. bis 24.06.17       Arbeitseinsatz

(am 27.05 und 03.06 sind wegen  der Feiertage keine Arbeitseinsätze)

25.05.2017                    Himmelfahrt von 10 bis 18 Uhr

13.05.2017                   Schrottsammlung

16.06.-18.06.2017      Gartenfest       

Juli/ August 2017         Arbeitseinsatz nach Bedarf

12.08.-14.10.2017        Arbeitseinsatz

(am 23.09 ist wegen  der Kirmes keine Arbeitseinsatz)

22.09.-24.09.2017        26. Kirmes

07/14.10.2017             Zählerablesung

14.10.2017                 Herbstfeuer

 

 



Liebe Gäste auf unserer Homepage!

Helft uns Bitte!

Heike Neumann (Gartenklause) hat ab den 01.11.2015, für uns sehr kurzfristig und auf eigenen Wunsch, die Bewirtschaftung der Gartenklause eingestellt.


Am 16.02.2016 hat unser Verein sein "Vereinshaus" wieder übernommen.

Wir suchen ab sofort einen neuen Pächter für das Vereinsheim! Der Pächter hat die Möglichkeit, einen neuen Namen zu vergeben. Natürlich kann auch der Name "Gartenklause" beibehalten werden.

Die letzten 7 Jahren ist das Vereinsheim aus unserer Sicht sehr gut besucht worden und hat einen riesigen Kundenstamm. Grund war das überdurchschnittliche, sehr gute Essen, sowie eine freundliche Bedienung. Die Räumlichkeiten sind gut geeignet für Geburstage, Gartenfeste, Hochzeiten sowie Weihnachtsfeiern bis 
 ca. 50 Personen. 
 

Eigeninitiative des neuen Pächters wird begrüßt.
 

Bewerben Sie sich bitte mit einem aussagekräftigen Konzept!
Eine kurzfristige Besichtigung ist jederzeit möglich.

Telefon: Jens Zeibig 0173-270 9895
Post: Bertsdorfer Straße 17, 02763 Hörnitz


Vorstand KGV "Am Höllgraben"e.V. Hörnitz


  

 

 




Leider werden kurzfristig einige Gärten mit Top-Lage und Einrichtung wieder frei.

 

Siehe unter Freie Gärten. ( In den nächsten Tagen wird diese Seite auf den aktuellen Stand gebracht! )

Garten 52


  

 

 
 
 

 

 

Die "Zeitreise" kann im Vereinshaus erworben werden für nur 3 Euro

 

  


  

 Dieses Bild wurde uns zu Verfügung gestellt von Reinhard Lange aus Cottbus. Er hat zwei Bilder am Hochwassertag gemachen.


http://www.myvideo.de/watch/7886103/Augusthochwasser_2010


Unser Ort hat schon viele Preise Gewonnen!

  Europäischer Dorferneuerungspreis

Für ganzheitliche, nachhaltige und mottogerechte Dorfentwicklung

Von herausragender Qualität

 Schönstes Dorf Sachsens 2003

 Goldmedaille im Bundeswettbewerb 2004

„Unser Dorf soll schöner werden – unser Dorf hat Zukunft!“

  Goldmedaille im Europawettbewerb „Entente Florale 2005“

Freie Gärten !

Unser Kleingartenverein ist wunderbar ruhig gelegen - in

einem Talkessel. Mit angrenzenden Rad- und

Wanderwegen ist der Olbersdorfer See in wenigen Minuten

zu erreichen. Aber auch der Bahnhof Bertsdorf mit der

Kleinbahn und das nahe gelegene Zittauer
Gebirge laden

zur Erholung ein.

Die Kleingartensparte wurde
 
1924 gegründet. Auf der
 
etwa 4 ha großen Fläche

befinden sich 82 gemischte

Gärten, einschließlich eines

Vereinshauses und ein

stationäres Bierzelt sowie ein
 
Lagerschuppen. Jeder

Garten hat ein Elt. und ein

Trinkwasseranschluss.

» Video des Tages



[ Besucher-Statistiken *beta* ]